Live mit Remo Largo
Fritz und Fränzi
Smovie - Film aus der Hosentasche

Publikumsanlass mit Buchautor und Kinderarzt Remo Largo: Live gestreamt und geschnitten mit vier iPhones und einem iPad

Ausgangslage

Das Elternmagazin «Fritz und Fränzi» organisierte einen Diskussionsabend mit dem berühmten Buchautor und Kinderarzt Remo Largo in Zürich. Ruckzuck – da war der Abend ausverkauft. Viele Leserinnen und Leser haben keine Tickets mehr bekommen. Deshalb engagierte das Elternmagazin Smovie, um den Abend live auf Facebook zu streamen.

Realisation

5 Personen, zwei fix installierte und zwei mobile iPhones zum Filmen, ein iPad zum Schneiden sowie ein eigenes WLAN – fertig ist die unkomplizierte Live Produktion! Der 100-minütige Stream auf Facebook klappte (fast) einwandfrei, einzig die Mikrofone für die Publikumsfragen machten einen kleinen Strich durch die Rechnung. Ansonsten war die Live-Kiste trotz Kurzfristigkeit ein Erfolg: mehr als 400 Fans von Fritz und Fränzi haben zugeguckt, fleissig Kommentare geschrieben und sich so in die Diskussion eingebracht. Dank Replay haben mehr als 15’000 Menschen die Abendveranstaltung gesehen, eine Top-Reichweite für ein Special-Interest-Magazin!

Multicam Live Stream

5 Personen, 2 fixe und 2 mobile iPhones zum Filmen, 1 iPad zum Schneiden und ein WLAN - fertig ist die Smovie-Live-Produktion!

Multicam Live Stream

Das Fazit von Regisseur und Produktionsleiter Stefan Klameth