Einblicke
Spital Affoltern
Smovie - Film aus der Hosentasche

1 Drehtag, 7 Protagonisten, 2 Produzenten – enge Grenzen erfordern eine präzise Planung.

Ausgangslage

Turbulente Zeiten für das Spital Affoltern: Seine Zukunft ist ungewiss. Die Frage, wies mit dem Regionalspital weitergeht, bewegt sowohl die Bevölkerung im Knonauer Amt als auch die Politik. Die Diskussion schlägt Wellen, über den Bezirk hinaus. Smovie erhielt im Frühjahr 2019 den Auftrag, drei Filme zu produzieren, die das Spital in der Kommunikation einsetzen kann.

Herausforderung

1 Drehtag mit 2 Producern und 7 Protagonisten in einem kaum planbaren Umfeld (Krankenhausbetrieb) sowie Ablieferung der finalen Videos innert einer Woche – da muss alles Hand in Hand gehen!

Realisation

Ein detaillierter Drehplan war der Schlüssel: genaues Briefing der Protagonisten im Vorfeld, pragmatische Produktion am Drehtag mit hohem Tempo und gelassener Stimmung. So konnte Smovie die engen zeitlichen Vorgaben gut umsetzen. PS. Und die Bevölkerung hat an der Volksabstimmung klar Ja gesagt zu ihrem Spital.

Mehr zu Menschen

Menschen

7 Mitarbeitende aus 7 Bereichen des Spitals Affoltern.

Mehr zu Puls

Puls

Lange medizinische Tradition, trotzdem am Puls der Zeit.

Mehr zu Langzeitpflege

Langzeitpflege

Langzeitpflege Sonnenberg, die dem Spital Affoltern angegliedert ist.